Teamfighter in Kl. 8 & 9 (Mi, 20.11.2019)
Teamfighter in Kl. 8 & 9 (Mi, 20.11.2019)
„Lebe   frei   ohne   Drogen“   –   diesem   Leitsatz   fühlen   sich   die   Teamfighter,   eine Schülerinitiative   der   Käthe-Kollwitz-Schule   Bruchsal,   verpflichtet.   Im   Rahmen der    Suchtprävention    besuchten    sie    die    achten    und    neunten    Klassen    unserer Gemeinschaftsschule. Die   Teamfighter   sind   ausgebildete   Multiplikatorinnen   und   Multiplikatoren,   die Aufklärung   nach   dem   „Peer-to-Peer-Ansatz“   betreiben.   Das   heißt:   Jugendliche geben   ihr   Wissen   an   andere   Jugendliche   weiter,   indem   sie   Unterricht   zu   den Themen   Alkohol   und   Cannabis   halten.   Diese   Art   der   Suchtprävention   erreicht   die Schüler     in     einer     Art     und     Weise,     die     von     ihnen     als     sehr     glaubwürdig wahrgenommen wird. Dabei   wurden   Wirkungsweise   und   Folgen   des   Konsums   spielerisch   vermittelt, zahlreiche     Fragen     beantwortet     und     Handlungsalternativen     zum     Konsum aufgezeigt. Text: B. Köhler
(Symbolbild)