Arbeitseinsatz Biotpop Schelmenlache - 6a
Arbeitseinsatz Biotop Schelmenlache - Lerngruppe 6a (Donnerstag, 04.05.2017)
Gemeinsam mit Herrn Schneider vom Naturschutzverband BUND wollen wir uns ab und zu um das 1983 von Lehrer Josef Veit und seiner damaligen Biologie-AG ins Leben gerufene und bis 2012 in Vergessenheit geratene Biotop Schelmenlache kümmern. Nachdem uns das Wetter im April einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, konnten wir am 04. Mai endlich unseren ersten Arbeitseinsatz in der Schelmenlache starten. Bei unerwartet tollem Wetter befreiten wir das Gebiet mit Muskelkraft und Gartenscheren vom japanischen Knöterich. Diese bis zu drei Meter hoch werdende Pflanze wächst extrem schnell und „vertreibt“ die einheimischen Gewächse. Nach zwei Stunden waren die meisten Stängel gekappt und wir konnten einen großen Knöterich-Haufen zur Entsorgung zurücklassen. Jetzt sind wir gespannt, wie es in vier Wochen aussieht, wenn wir zu unserem 2. Arbeitseinsatz in die Schelmenlache kommen. Text & Fotos: Tanja Krismeyer