Besuch der Drittklässler im Rathaus (03.-07.07.)
Besuch der Drittklässler im Rathaus (Mo, 03.07. - Fr, 07.07.2017
Anfang Juli besuchten die drei dritten Klassen der Lußhardt-Gemeinschaftsschule das Forster Rathaus und hatten dort die Gelegenheit, Bürgermeister Reinhold Gsell zu „interviewen“. Mit „Forst – unserem Heimatort“ hatten sich die Kinder zuvor schon im MNK-Unterricht beschäftigt. In der Woche vom 3. bis zum 7. Juli konnten die Kinder der Klassen 3a, 3b und 3c nun beim Blick „hinter die Kulissen“ die Aufgaben einzelner Ämter sowie die Räumlichkeiten des Rathauses kennenlernen. Als besonderes Highlight stand zunächst der Empfang durch Bürgermeister Gsell im großen Sitzungssaal auf dem Programm. Danach beantwortete Herr Gsell sehr freundlich und offen alle Fragen der Kinder zu den Pflichten und täglichen Aufgaben eines Bürgermeisters sowie zur Verwaltung der Gemeinde Forst und der Entscheidungsfindung im Gemeinderat. Im Anschluss daran zeigte Frau Brecht den Kindern die verschiedenen Ämter - unter anderem die Finanzverwaltung, das Standesamt und das Bürgerbüro - und erklärte deren Aufgaben. Hiermit möchten wir uns nochmals bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Rathauses für den herzlichen Empfang bedanken, besonders aber bei Herrn Gsell und Frau Brecht für die geduldige Beantwortung aller Fragen. Text: A.-K. Wilhelm Fotos: I. Auer