Besuch der Ramses-Ausstellung (Lerngruppen 6)
Besuch der Ramses-Ausstellung im Badischen Landesmuseum Karlsruhe - Lerngruppen 6 (Donnerstag, 23.03.2017 und Dienstag, 28.03.2017)
Ende März 2017 besuchten die Lerngruppen 6a und 6b im Rahmen des Geschichtsunterrichts die Ausstellung über den wohl bekanntesten aller Pharaonen: Ramses der Große. Bei einer sehr interessanten Führung durch die liebevoll aufgebaute Ausstellung erfuhren wir spannende Fakten über diesen Herrscher. Dass er über 100 Kinder hatte, dass er den ersten schriftlichen Friedensvertrag in der Geschichte geschlossen hat, dass er seine Macht durch riesige Bauwerke demonstriert hat, sind nur einige Beispiele. Nach der Führung durften die Schüler in der Majolika selbst aktiv werden. Jeder töpferte eine eigene ägyptische Uschebti-Figur, was allen viel Spaß bereitete. Nach einem kurzen Picknick am Teich im Schlossgarten machten wir uns fröhlich auf den Heimweg mit Bahn und Bus. Alle waren sich einig: Das Lernen außerhalb des Klassenzimmers ist immer wieder sehr wertvoll. Ein Dankeschön geht an Julia, die uns bei der Betreuung der Lerngruppen an diesem Tag zur Seite stand. Text: T. Krismeyer, O. Nagel Fotos: Jason, Tim, T. Krismeyer, O. Nagel