Lesenacht der Lerngruppen 5
Leserallye Lerngruppen 5 (Freitag, 19.05.2017)
„Die Mumie und ich“ - ganz schön spannend war das Buch, das die Schüler/-innen der Lerngruppen 5 an jenem Freitagabend in der Gemeindebücherei kennen lernten. In guter Tradition hatten Büchereileiterin Edina Bärwald und ihre Mitstreiterinnen die Lußhardtschüler/-innen zur Leserallye bzw. -nacht in die Bücherei eingeladen. Aufgrund der Witterung konnte die Rallye zwar nicht wie sonst in den Forster Straßen durchgeführt werden, doch das Vorlesen in den gemütlichen Räumen der Bibliothek war nicht minder spannend und interessant. Die gruselige Geschichte von Andreas Schlüter rund um Mumien und das Alte Ägypten - toll vorgetragen von den Vorleserinnen - zog die Zuhörer sichtbar in ihren Bann, spielte sie sich doch nicht zuletzt - eben wie die Lesenacht - in einer Bibliothek ab. Der letzte Teil des Buches wurde dann im Jugendhaus vorgelesen, wo außerdem die Schulsozialarbeiterinnen mit heißen Würstchen und Getränken warteten. Bestimmt hat diese tolle Aktion dem ein oder anderen Fünftklässler Lust auf mehr Bücher und Lesen gemacht. Und von der Sorte „spannende Bücher“ gibt es in der Gemeindebücherei noch jede Menge. Vielen Dank an Frau Bärwald und ihr Team für den tollen Abend!