Jugend trainiert für Olympia (Kl. 3+4)
Jugend trainiert für Olympia - Leichtathletik, Kl. 3+4 (Donnerstag, 01.06.2017)
Am 01. Juni 2017 fand im Ubstadter Stadion das Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik“ der Grundschulen statt. Das Wetter bot optimale Bedingungen für besondere sportliche Leistungen. Für die Lußhardtschule kämpften jeweils eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft  erfolgreich um eine gute Platzierung in den seit 2015 eingeführten neuen Disziplinen. Beide Mannschaften setzten sich aus Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen zusammen und belegten beim Seilspringen jeweils den 1. Platz! Die Mädchenmannschaft erreichte mit einem super Einsatz den neunten Platz. Die Jungen verpassten mit einem tollen vierten Platz nur ganz knapp das Siegertreppchen. Wir freuen uns über die tollen Leistungen und sagen „Herzlichen Glückwunsch“! Text & Fotos: K. Nehdi